Blog

Brunchbuffet
27. Februar 2013

Wir danken allen Besuchern für die rege Teilnahme. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.   Frühstück-Dresden und das Restaurant „Wohnstube“ im Swissôtel Dresden verlosen zwei Gutscheine für den Sonntagsbrunch für je zwei Personen, im Wert von 56 Euro. Sekt, Soft- und Heißgetränke sind

Sektgläser
24. Februar 2013

Noch bis zum 31. März veranstaltet der Sophienkeller unter dem Taschenbergpalais in der Altstadt, Sonntags, einen ausgiebigen Brunch. Gespeist wird in thematisch unterschiedlich eingerichteten Räumlichkeiten: in der Klosterbäckerei, im Alchimistenkeller, im großen Zunftgewölbe oder mit einem Hauch von Militärhistorie: im

Frühstückstisch
7. Februar 2013

Das Backstage-Hotel mit dem kroatischen Restaurant Buba Mara hat das Brunchkonzept überarbeitet und bietet nun Samstags und Sonntags ein gediegenes „Neustadtfrühstück“ an. Das Backstage ist schon allein wegen seine Elbnähe, für den anschließenden Verdauungsspaziergang ein Tipp. Auch für das KFZ

Schloss im Winter
29. Januar 2013

Zu Lebzeiten hatte Karl August Lingner verfügt, dass sein traumhafter Wohnsitz mit Panoramablick doch bitteschön der Öffentlichkeit für alle Zeit zugänglich bleiben soll. Und auch die Gastronomie soll keine „nur für die reichen Leute sein“. Und voilà: den Lingnerterrassen ist

Fensterscheibe
14. Januar 2013

Brunch für 8,90 Euro! Das hat gelockt. Außerdem syrisch-orientalisch, mediterran und ein bisschen klassisch europäisch. Da mussten wir doch mal schauen, ob das zusammen passt. Die Diwan-Resto-Bar an der Ecke Louisenstraße / Pulsnitzer Str. hat sich der Brunch-Liebe der Neustädter

Tische im Restaurant Maximus
19. Dezember 2012

Tägliches Frühstücksbuffet und Weihnachtsbrunch… Weiterlesen

Das Logo für Brunch- und Frühstücksangebote in Dresden
5. November 2012

Alles neu und noch Schöner bei Frühstück Dresden… Weiterlesen

1 2 3