Mutzelhaus (Kindercafé)

Äußere NeustadtBrunch am SamstagBrunch am Sonntagfamiliär


Allgemeine Frühstückszeiten:
ab 10 Uhr

Günstigstes Angebot: 11.90 Euro

Dresdens Kinderuniversum: Das Mutzelhaus auf der Louisenstraße ist Kindercafè, Spielplatz und Kompetenzzentrum mit Hinterhofoase. Kinder von 0-4 Jahren sind hier genau richtig und finden immer das richtige Spiel- oder Bildungsangebot.
Eltern holen sich ihre Auszeiten bei gutem Kaffee und ausgewählten Speisen, während sich die Knirpse drinnen und draußen austoben.

Der durch und durch familienfreundliche „Mutzelbrunch“ ist inzwischen weit bekannt und allseits beliebt. An Samstagen, Sonn- und Feiertagen schlagen große und kleine Mutzel von 10-13 Uhr am Brunchbuffet mit Süßem und Herzhaftem, Kaltem und Warmem zu. Das man dabei auf frische regionale Zutaten, passend zur Saison, achtet, ist bei der anspruchsvollen Zielgruppe selbstverständlich.

Die Kleinsten bis 4 Jahre essen auf Kosten des Hauses. Für Kids ab 4 Jahren kostet der Brunch 4,90 Euro. Erwachsene zahlen 11,90 Euro. Reservierung wird dringend empfohlen!

Auch unter der Woche ist das Mutzelhaus für Familien eine gute Frühstücksadresse. Das Angebot reicht von einer Brezel mit Butter über ein üppiges deutsches, italienisches oder amerikanisches Frühstück, das die Erwachsenen satt und glücklich macht. Für die Kleinen gibt es natürlich jede Menge leckerer und gesunder Alternativen.


2 Antworten auf Mutzelhaus (Kindercafé)

  1. Heiko sagt:

    ich war vom Brunch sehr enttäuscht.
    Das Essen als solches war lecker und die Bedienung sehr freundlich. Was mich störte, war das Preis – Leistungsverhältnis.
    Leider stimmen die preise dieser Seite hier nicht mehr.
    Nur bis einschließlich 2 Jahren sind Kinder frei. Ab 3 muss man tatsächlich schon 4,90€ zahlen. Mein Jähriger hatte zum Beispiel eine Schüssel Müsli, eine Wiener, ein Hörnchen. Mehr geht in so einen Zwerg einfach nicht rein. Dafür aber 4,90€.
    In der Karte steht, 4,90€ für 3-12 Jahre. Meine 12Jährige Tochter durfte dann aber schon den vollen Preis zahlen. Der dann auch schon bei um die 13€ lag.
    Dazu kommen Getränke, die nicht inklusive sind.
    Warme Speisen: Kartoffelsuppe und Gulaschsuppe.
    Mein Vorschlag: Lieber zu Espitas, da kommen Kinder bis 6 frei durch, 7-12 für die Hälfte und danach 11,90€. Bessere Auswahl, mehr warme Speisen, ein Getränk inklusive …
    Fairerweise muss man sagen, dass mein kleiner viel gespielt hat. Aber es waren auch sehr viele Kinder da, es war im Spielbereich sehr voll und die Spielecke ist schon auch recht klein, wenn das Haus voll ist.

  2. Emma sagt:

    Sind positiv überrascht vom Mutzelhaus.
    Wir waren letzten Sonntag dort brunchen. Haben uns mit Familienmitgliedern aus ganz Sachsen dort zum 1. Geburtstag unseres Sohnes verabredet.
    Bereits bei der Reservierung wurde auf uns eingegangen und gefragt ob geschmückt werden soll. Toll! Auch die genauen Altersangaben und das entgegengebrachte Interesse (Geschlecht von unserem Kind und Namen) fanden wir super.
    Das Essen war reichlich und sehr Nahrhaft.
    Gerade in der heutigen Zeit mit viel Fastfood und Co. fanden wir gerade die Obst & Gemüseangebote super. Auch für Kinder nur dezent gewürzt.
    Unsere Kinder konnten spielen auch manchmal etwas lauter. Man muss sich dort für nichts schämen.
    Kurzum ein wunderschöner Vormittag!!!

    Wir kommen wieder 🙂

Schreibe einen Kommentar zu Heiko Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.