Försters Restaurant und Bar

A la carteAltstadtFrühstückTipp für Gäste


Früheste Zeit: 8.30 Uhr

Günstigstes Angebot: 3,90 Euro

Täglich ab 8.30 Uhr wartet das Försters im Kneipenviertel Weisse Gasse mit einem breiten Frühstücks-Angebot auf. Spätaufsteher und Frühstücksfetischisten können auch noch bis 16 Uhr zugreifen und sich Rühreier naturell mit frischem Baguette für 3,90 Euro (die günstigste Variante) schmecken lassen. Ham und Egg’s, warmer Schinken an zwei Spiegeleiern mit Brötchen oder Baguette gibts schon für 4,90 Euro. Das „Kleine Frühstück“ für 6,50 Euro kommt mit Lachsschinken, Salami, Schnittkäse, gekochtem Ei und Konfitüre.

Für den großen Hunger empfiehlt sich das große Frühstück für knapp 10 Euro. Da kommt zu den klassischen Zutaten noch Müsli, Prosecco oder O-Saft dazu.


Eine Antwort auf Försters Restaurant und Bar

  1. Fischer Gisela sagt:

    Meine Freunde und ich , besuchen Försters oft , Silvester werden wir ebenfalls zum Abendessen da sein . Personal – Essen immer super , vollste Zufriedenheit . Bis dahin ihre zufriedene Truppe .
    Mit freundlichen Grüßen
    Gisela Fischer

Du warst schon hier? Dann sag uns Deine Meinung!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.